Willkommen

Aktualisiert 17.01.2020: Startseite, Hundezucht B-Wurf

leider mussten Jutta und Peter sich heute von Queeny verabschieden.

Fühlt euch ganz feste gedrückt, wir weinen mit euch

leider mussten wir Anjes mit 11 Jahren gehen lassen, sie hinterlässt eine große Lücke

Dieto´lle vom Schatz der Inka ist PRA B frei, MAC frei, Hyperurikosurie (SLC) frei, Degenerative Myelopathie (DM) frei, Myotonia congenita frei, erbliche Augenkrankheiten frei

für nächstes Jahr ist ein Wurf geplant mit Dieto´lle vom Schatz der Inka, als Deckrüden haben wir uns  Dwayne the rock de los cuatro valles ausgesucht.

Dieto hat alle nötigen und zusätzliche Gesundheitsuntersuchungen und ist überall negativ getestet.

 Das ist der voraussichtliche Papa Dwayne the Rock de los cuatro valles . Er hat als Weihnachtsgeschenk heute noch seine Deutschen Champion Titel bekommen. Herzlichen Glückwunsch!

 



Warum  es diese Homepage gibt?

Es  ist fast wie ein Märchen......

Es  war einmal eine Familie, deren eine Tochter hatte furchtbare Angst vor Hunden.

Deshalb  beschlossen sie einen Hund zu kaufen. Die Tochter sollte sich an den Umgang mit  Hunden gewöhnen.

Sie einigten sich auf einen weißen Zwergschnauzer. Seine Wesensmerkmale sind viel Temperament, spielfreudig, in der Wohnung ein ruhiger Hund, treu gegenüber seinen Menschen, sie sind klug und vor allem  mutig.
Ein  Züchter wurde gesucht und gefunden, es gab zwar keine kleinen Welpen, aber  mehrere 6 Monate alte Junghunde. Schnell war einer aufgesucht.

Als  unsere Stella nach Hause kam war von ihrem Mut nicht viel zu sehen, auch die  anderen Eigenschaften waren gut verborgen. (siehe auch „Unsere Haustiere“)
Beim  Arbeiten mit meinem weißen Zwergschnauzermädel kam mir immer häufiger der Gedanke: „Ich möchte selber Hunde  züchten und sie mit der Welt vertraut machen.“ (siehe Welpen).

Durch  die vielen Besuche auf dem Hundeplatz entdeckte ich meinen Spaß am Hundesport, deshalb zog unser Riesenschnauzer Anjes vom Schwedenspeicher ein.  Ich lernte viele nette andere Hundefreunde kennen.
Wir  haben viel dazu gelernt und heute muss und will!!  unsere Stella sich nicht mehr verstecken, sie  ist fast ein echter weißer Zwergschnauzer wie aus dem Buche!

Und  weil wir nicht gestorben sind, könnt ihr uns hier kennen lernen und vielleicht  kann ich ja euer Interesse an diesen tollen Hunden Zwergschnauzer besonders in weiß, wecken.

Viel Spaß beim stöbern
Inka Heesen

PS.  das Happy End: Die Tochter hat keine Angst mehr vor Hunden!!!

 

 Damit ich weiß, wer mich hier besucht, könnt ihr euch auch gern ins Gästebuch eintragen.

 

 


Anrufen

E-Mail